UPDATE: EMINT-Herbsttagung 2018 am 11. und 12. September in Berlin

VDMA

Industrie trifft Wissenschaft: Am 11. und 12. September lädt der Fachverband wieder zur EMINT-Herbsttagung ein. Gastgeber ist dieses Mal das Fraunhofer Institut für Zuverlässigkeit und Mikrointegration in Berlin. Der Download des Programmflyers sowie die Anmeldung zum Event sind jetzt möglich.

Industrie trifft Wissenschaft heißt es wieder auf der nun mehr vierten EMINT-Herbsttagung. Die EMINT Mitglieder erwartet wieder eine breite Spanne an interessanten Vorträgen zu  aktuellen Forschungs- und Trendthemen.

Erfahren Sie mehr über den größten standortübergreifenden FuE-Zusammenschluss für die Mikro-/ Nanoelektronik in Europa, die Forschungsfabrik Mikroelektronik oder über die Start-up Aktivitäten des VDMA sowie die aktuellen Photovoltaikforschungsthemen, uvm.

11./12. September 2018 am Fraunhofer Institut für Zuverlässigkeit und Mikrointegration (IZM) in Berlin

Der Gastgeber

Intelligente Elektroniksysteme – überall verfügbar! Um das zu ermöglichen, müssen ihre Komponenten über ungewöhnliche Eigenschaften verfügen. Je nach Anwendung müssen sie hochtemperaturbeständig, besonders langlebig, extrem miniaturisiert, formangepasst oder sogar dehnbar sein. Das Fraunhofer-Institut für Zuverlässigkeit und Mikrointegration IZM unterstützt Firmen weltweit dabei, robuste und zuverlässige Elektronik bis zum Extrem zu entwickeln, aufzubauen und in ihre spezielle Anwendung zu integrieren. Das Institut entwickelt dafür angepasste Systemintegrationstechnologien auf Wafer-, Chip- und Boardebene. Forschung am Fraunhofer IZM bedeutet, Elektronik zuverlässiger zu gestalten und sichere Aussagen zu ihrer Haltbarkeit zu machen.

Informationen zum Programm und das Anmeldeformular finden Sie im Flyer.

Downloads