EPHJ-EPMT-SMT: Exklusives Angebot für unsere EMINT-Mitglieder

Vom 12. – 15. Juni 2018 findet im Palexpo in Genf die Messe EPHJ-EPMT-SMT statt. Sie ist die größte Messe der Schweiz mit mehr als 800 Ausstellern und 20.000 Besuchern aus der ganzen Welt.

Die Messe gliedert sich in die drei Bereiche:

Der Salon ist die beste Möglichkeit, Ihre Kunden und Lieferanten zu treffen und in einem geselligen, internationalen Rahmen neue Geschäftsmöglichkeiten zu entwickeln

Die Uhrmacherei ist heute ein Juwel der schweizerischen Wirtschaft. Im Laufe der letzten rund sechs Jahren ist sie an die Spitze der leistungsstärksten Industriezweige des Landes gerückt und übertraf von Jahr zu Jahr ihre eigenen Exportrekorde. Diese stiegen von 4,3 Milliarden Franken 1986 auf 21,1 Milliarden 2013 an.

(Quelle: Fédération de l’industrie horlogère suisse FH)

Der Salon bietet Ihnen ein einmaliges internationales Schaufenster für die Präsentation Ihres Know-hows und ermöglicht Ihnen Begegnungen mit den wichtigsten Akteuren am Markt.

Die MEM-Industrie ist heute ein Hochtechnologie-Sektor mit vielen Facetten, der alle Lebens- und Wirtschaftsbereiche einschliesst, von der Mobilität über Ernährung, Gesundheit und Sicherheit bis hin zum Wohnen.

Zahlreiche Unternehmen der schweizerischen MEM-Industrie spielen auf internationaler Ebene in ihren jeweiligen Bereichen eine bedeutende Rolle. Diese Erfolge an ausländischen Märkten tragen zum Erfolg des Industrie- und Wissensstandorts Schweiz bei.

Der Industrie für Maschinenbau, elektrische Ausrüstungen und Zubehör sowie Rohstoffe kommt ein wichtiger Stellenwert in der schweizerischen Wirtschaft zu. Sie ist mit 340‘000 Beschäftigten der grösste industrielle Arbeitgeber und erwirtschaftet 64,6 Milliarden CHF (2012) oder 32,2% der Exporte der Schweiz.

(Quelle: Swissmem)

Die Ausstellung führt Fachleute aus allen Bereichen der Hochpräzision zusammen, die auf der Suche nach Lösungen für die Entwicklung, Herstellung und Vermarktung ihrer Produkte sind

Die Industrie der Medizintechnologien gehört zu den dynamischsten Wirtschaftszweigen der Schweiz. Sie erwirtschaftet einen Umsatz von 13 Milliarden CHF, umfasst 3700 Grossunternehmen, KMU und Start-ups und beschäftigt direkt oder indirekt etwa 100‘000 Personen.

Die vielen, oft wenig bekannten Firmen, die in diesem Sektor arbeiten, sind äusserst innovativ und mehr als bereit, sich weiterzuentwickeln und ihr Know-how zu exportieren.

Somit haben Sie die einmalige Gelegenheit, Ihre potentiellen Kunden und Marktbegleiter aus der Schweiz sowie Europa zu treffen und Ihr Netzwerk zu vergrößern.

Wir freuen uns, Ihnen als VDMA EMINT Mitglied folgendes anbieten zu können:

  • Sie erhalten ein kostenloses Ticket für die Ausstellung
  • Sie erhalten Zugang zu den Konferenzen & Roundtables – auf Anfrage kann ein Platz reserviert werden
  • Falls Sie in einem Hotel in der Gegend der EPHJ-EPMT-SMT übernachten erhalten Sie ein kostenloses Zugticket innerhalb Genfs
  • Sie erhalten ein Willkommenspaket mit Messekatalog, Stadtführer sowie Karten.

Was müssen Sie hierfür tun? – Sie registrieren sich unter www.ephj.ch/de/t-de?utm_source=t-de

Downloads