VDMA EMINT kooperiert mit VDMA Auslandsbüro in Shanghai

Zerbor by fotolia

Der Fachverband Electronics, Micro and Nano Technologies ist eine Kooperation mit dem VDMA Shanghai Büro eingegangen. Ab sofort erhalten die Mitglieder des Fachverbandes zusätzliche Unterstützung und Serviceleistungen für ihr Geschäft in China.

Mit der Partnerschaft ermöglicht der Fachverband seinen Mitgliedern umfangreiche Serviceleistungen bezüglich Geschäften in China in Anspruch zu nehmen. Von Management Meetings über Roadshows in China oder die Betreuung vor Ort – für die Belange des Fachverbands und seiner Mitglieder wird vor allem Frau Eva Li im Shanghai Büro zuständig sein.

Kontaktdaten
Eval Li
Tel.: +86 21 62488029 - 701
Mail: eva.li@chinavdma.org

VDMA EMINT ist damit neben den Fachverbänden

  • Holzbearbeitungsmaschinen
  • Metallurgy
  • Nahrungs- und Verpackungsmaschinen
  • Robotik und Automation
  • Werkzeugmaschinen

der sechste Fachverband innerhalb des VDMA, der das Auslandsbüro in Shanghai unterstützt.

"Wir wollen unsere Mitglieder in China intensiver unterstützen und vor Ort untereinander vernetzen." Thilo Brückner, Geschäftsführer VDMA EMINT